Archiv

mittwoch

 

3 stück kardinalschnitte + schlagobers

1 stk. trüffeltorte + schlagobers

2,5 teller nudeln + tomatensauce

400 ml apfelsaft

1 Kommentar 1.10.08 17:06, kommentieren

donnerstag:

400g baguette + erdnussbutter   (1200)

1 cremeschnitte  (300)

1,5 teller nudeln + currysauce + öl  (1200?)

250ml Sojakakao (180?)

500 ml Apfelsaft  (250)

150g Müsli + Sojamilch (500)

 --------------------------------

3680

 

gewicht: 72,8 kg

2.10.08 15:16, kommentieren

 

 

freitag

 

1 4-käse-pizza (1200)

700 ml Apfelsaft (350)

200 ml Himbeer-Limonade (50)

2 semmeln + erdnussbutter (700)

3 käsetoasts + erdnussbutter

5 palatschinken + nutella

 

gewicht: 73,4 kg

4 Kommentare 3.10.08 11:59, kommentieren

samstag:

 

8 semmeln + erdnussbutter  (1920)

1 krapfen (200)

------------------------------

2120

 

 

gewicht: 73,8

3 Kommentare 5.10.08 11:05, kommentieren

sonntag:

4 portionen lasagne (ca. 1700)

2 bananen  (200)

2 stück schoko-kirsch-kuchen (400)

100g studentenfutter (470)

650ml apfelsaft

400ml sojakakao (200)

 

gewicht: 76,3 kg

1 Kommentar 5.10.08 20:54, kommentieren

montag

 nudeln + pilzsauce + kartoffeln (600)

1 käsetoast (300)

4 palatschinken + nutella

4 scheiben toast + erdnussbutter

400ml sojakakao

6.10.08 16:22, kommentieren

so ich mach das jetzt seit 8 tagen. was habe ich also daraus gelernt?

1. zunehmen ist nicht leichter als abnehmen für andere

2. der konsum von viel erdnussbutter erzeugt verdauungsprobleme

3. erdnussbutter schmeckt geil

4. man bekommt durchs mehr essen mehr und ständigen hunger. was ich unlogisch finde

 

dienstag (to be continued)

3 scheiben toast + erdnussbutter

1/2 stück schokokuchen

6 palatschinken + nutella

7.10.08 11:49, kommentieren